FANDOM


Kay Eriya / Rassen und Völker auf Kay Eriya / Elben

Sayar - Das Waldvolk

Die Sayar heißen die Vergessenen, weil sie den Weg zurück zu den Sternen vergaßen und im Wald auf Kay Eriya ein neues Zuhause fanden.

AllgemeinesEdit

Allgemein bekannt ist es, dass die Sayar den Weg zu den Sternen vergaßen. Die wahre Geschichte hinter dieser Worthülle ist aber viel älter und tragischer als das Vergessen. Lausche herer Wanderer, denn erst mit ihrer Geschichte wirst du verstehen, warum sie sich Sayar nannten und die Elbenpfade die Wege der Kinder der Arelions genannt werden.

Als die Sternenkinder in altvorderen Zeiten diese Welt betraten, eignete sich jedes einen Platz an. Saidalas kam zu dieser Zeit in das Gebiet, das wir heute die Syre Amberwälder nennen. Als er eines Tages durch den abendlichen Wald spazierte und mit den Pflanzen und Tieren des Waldes sprach, trug ihm der Wind eine helle Stimme zu. Sie erschien ihm so wunderschön, dass er sich auf die Suche nach ihr begab. Aber jedesmal, wenn er glaubte zu wissen wo sie herkam, war sie weg und an einem anderen Ort. Tagelang irrte Saidalas umher, bis er erschöpft an eine Lichtung kam. Das Gras des Bodens war weich wie Samt und die Sterne am Himmel erleuchteten die Blätter der Bäume am Rand der Lichtung.

In mitten der Lichtung auf einem Stein, saß ein wunderschönes Mädchen und sang mit klarer Stimme in einer Sprache, die Saidalas noch nie zuvor gehört hatte. Bezaubert von ihrer Anmut und verzückt vom lieblichen Klang ihrer Stimme hielt er inne. Lange lauschte er ohne zu verstehen. Allmählich griff er ihre Melodie auf und begann eines seiner Lieder in das Ihrige zu weben. Die Tiere des Waldes verstummten und lauschten ehrfürchtig den Klängen.

Seit diesem Tage zogen Saidalas und Arelion gemeinsam durch die Wälder. Sie erzählte ihm alles was sie wusste über das Land in das er gekommen war, und er erzählte ihr alles über die fernen Sterne. Arelion aber wurde traurig als sie erfuhr, dass Saidalas sie eines Tages verlassen werde und so umgarnte sie ihn mit ihrem Gesang. Und als sich Saidalas auf den Weg machen wollte, führte Arelion ihn auf eine falsche Spur. Seit dieser Zeit ziehen sie gemeinsam auf ihren Pfaden, die weder zu den Sternen führen noch auf dieser Welt sind. Er auf der Suche nach dem Weg zu den Göttern und sie mit dem Bestreben ihn bei sich zu behalten.

GeschlechterEdit

DilusaliEdit

beheimatet in den nordwestlichen Regionen der Syre Amberwälder; Gründungsgeschlecht Halis Anums

berühmte Vertreter:


GeladalarEdit

beheimatet in den nordwestlichen Regionen der Syre Amberwälder

SpezifischesEdit

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.