FANDOM


Kay Eriya

Thesdis von Kael ist die Gattin von Maraborne (oder Ankhor Drachaaz, wie sie ihn in der Kol'abaha kennengelernt hat) und Mutter vierer Kinder (Belnifore von Kael, Tyrast von Kael, Arane von Kael, Knappe Thornris von Kael).

In ihrer Jugend war sie eine äusserst ambitionierte Magierin mit strahlender Zukunft im Haus Molanwy im Kloster Cryan. Aber ihre Affäre mit Maraborne brachte sie in Konflikt mit der Gründerin ihres Hauses selber und sie zog sich komplett in die Einsamkeit zurück. Dort wurde sie überraschend von Maraborne aufgesucht, der ihr den Hof machte und kurz darauf nach altem, druidischem Ritus und unter dem Segen eines Sibou-Priesters heiratete.

Thesdis koordiniert und organisiert die Torwacht, eine mundäne Schutzmacht von Kallis, die nur aus Frauen besteht. Ursprünglich bewachten Witwen und Verwaiste, ausgebildet zu Waldläuferinnen und Kriegerinnen, Caerns und Orte der Macht. Später reorganisierte Thesdis die Torwacht und machte eine Schutzmacht für Kallis an sich als auch einen Botendienst in dieser Region aus ihr. Kopfgelder, die von den Richtern und Stadtherren ausgesetzt werden, werden oftmals von Torwächterinnen in organisierten Treibjagden eingetrieben und finanzieren zu einem Gutteil die mittlerweile beträchtliche Organisation.


(Quelle: 5._Gipfelkonferenz)

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.