FANDOM


Sur Sa’Sim, der Geldwechsler und Pfandleiher

Sur Sa’Sim ist ein Quoogs – ein Krötenmensch, der Cousin von Ssassan und ein äußerst geschäftstüchtiger Pfandleiher und Geldwechsler und einer der reichsten Bürger von Silberschein. Von gedrungenem Wuchs, mit einem leicht gelbstichigen und von markanten Warzen gezeichneten Teint und stets sorgfältig, wenn auch nicht übermäßig kostbar gekleidet, findet man Sur Sa’Sim (aka: „der gelbe Fliegenpilz“) meist in seinem hohen und dunklen Laden am großen Marktplatz von Silberschein, wo er – unterstützt von seinen zwei Töchtern, seinem Neffen und seinem Schwiegersohn seinen Geschäften nachgeht. Sur Sa’Sim ist ein kühl berechnender, stets auf Höflichkeit und Diskretion bedachter, raffgieriger Händler, der hauptsächlich für Maxim lebt: sich und seine Sippe zu bereichern. Dazu ist ihm jedes Mittel – nach einer sorgfältigen Risikoabwägung natürlich – recht. Er finanziert – bei Stellung entsprechender Pfänder bzw. Bürgen – alles und jedes.


Sur Sa’Sim steht derzeit eher am Rande der Händlergilde, deren Vorschriften (insbesondere deren Wucherverbot) seine Geschäftsinteressen einschränken und in der er - nach einem vergeblichen Versuch vor zwei Jahren – Gildenmeister zu werden. politisch isoliert ist. Das heißt aber nicht, dass Sur Sa’Sim freund- und schutzlos ist: im Gegenteil, eine Vielzahl von Personen – insbesondere Adelige und Grundbesitzer – sind Sur Sa’Sim finanziell verpflichtet, was dieser hemmungslos ausnützt. Und für den Fall der Fälle kennt er noch einige handfester Gesellen, die manche Probleme permanent zum Verschwinden bringen können.Auf der positiven Seite steht Sur Sa’Sim liebevolle Zuneigung zu seiner Familie, (zur Zeit sucht er gerade einen passenden Schwiegersohn für seine jüngste Tochter San Sa’Sur), er opfert Distolech, Enga und Yrkolluh („hedging the bets“ auch in religösen Bereichen) regelmäßig, um das Seelenheil seiner geliebten, verstorbenen Frau sicherzustellen, sein Takt und seine Höflichkeit, sowie sein Interesse an Literatur (sein Onkel war ein angesehner Priester des Distolech und sein Hauslehrer).


Age: 45


Calculating + 3 Greedy + 3 Scrupulous: - 3 Caring (family): + 2 Polite + 2


ST: - 1 PER: + 1 PRES: - 2 (even for a Nursat) DX: 0

STA: + 1 IQ: + 2 COM: + 1 QU: + 1


Awareness (alertness) + 3 Bargain (pawned objects) + 5

Folk Ken (townsfolk) + 4 Etiquette (nobles) + 3

Guile (elaborate lies) + 5 Intrigue (gossip) + 3

Scribe (Chornakham) + 4 Artes Liberales + 2

(New Essylian) + 4 Speak Chornakham + 5

(Old Essylian) + 3 Speak New Essylian + 5

Silberschein Lore (Personalities) + 5 Speak Old Essylian + 2

Guild Lore (Politics) + 3


Virtues: Wealthy Merchant Flaws: Driving Goal (amassing riches)

Educated Dependants (daughters)

Clear Thinker Weakness (books)

“Quoogs‿ (generic + 6 to magic resistance) Enemy (Pashion, broke nobleman

Social contacts (merchant/nobles criminals) turned robber)

Temporal Influence

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.