FANDOM


Kay Eriya / Das Mittelland im Süden / Reiche an den Syre Amberwäldern / Orakom

Ochoron - Das Gelobte Land

Das plötzliche auftauchen von Monstren, Krankheiten und Naturkatastrophen in den ursprünglichen Siedlungsgebiet in den Nördlichen Marschen hat dazu geführt, dass die dortigen Volksgruppen - Orgaronom, Telonos und Usbakan, geleitet von ihrer Priesterschaft und ihren Magiern, ausgezogen sind.

Diese nahmen die Katastrophen zum Anlaß, eine alte, den Völkern der Orgaronom, Telonos und Usbakan geoffenbarte Prophezeiung neu zu interpretieren und auf die gegenwärtige Situation anzuwenden: Sie führten ihre Völker davon auf der Suche nach dem versprochenen Gelobten Land Orakom, das ihnen nach langen Mühen und weiten Reisen zuteil werden sollte.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.