FANDOM


Kay Eriya

Droojas, Wiedersacher Neris´

Hatte vor Ydan die magische Allianz um Grantha komandiert, soll laut Lyan älter sein als die Karaonen; Ead misstraut ihm.


Meyil ist eine illustre Gestalt, die ihre dunklen Seiten sehr geschickt verbirgt. Wie alle Drooja war er Freund und Lehrer den jüngeren Völkern wie den Elben, Menschen und Zwergen. Doch hinter der Fassade des wohlwollenden Gönners verbirgt sich ein uralter und machthungriger Halbgott. Sein Schatten hat Haus_Neris auf dem Gewissen. Meyil war der Ansicht, dass zuviel Wissen zu einer Rebellion der Jungen gegen die alten führen würde und so die Welt mit Krieg überziehen würde. Neris vertrat die weitaus liberalere Ansicht, dass dies durch das weitergeben von Wissen und intensives Lehren zu verhindern sei. So kam es zu der folgenschweren Auseinandersetzung der beiden Halbgötter (sieh Geschichte Haus Neris).

Die Gestalt des Meyil verschwindet im Jahr 4783 spurlos (siehe Geschichte Neris). Zu dieser Zeit soll sie im Besitz des Blutstein von Tinalya gewesen sein.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.