Fandom

RPG Wikia

Dark Bliss - Start

4,025pages on
this wiki
Add New Page
Comments0 Share

STAR WARS: DARK BLISS

Eine Kampagne im STAR WARS: ROLEPLAYING GAME


von Belnifore


EinleitungEdit

Dark Bliss erzählt vom Leben und Leiden in den düsteren Zeiten des Imperiums. Die Kampagne beginnt während der Aufbruchstimmung im jungen Imperium, dass sich auf die Fahnen geschrieben hat, in der Galaxies wieder für Recht und Ordnung zu sorgen, und zeigt Episoden aus den Abenteuern verschiedener Helden.


HeldenEdit

Darius Vaan, Elite Trooper und Jedi-in-spe

Als Rekrut eines abgelegenen Agrarplaneten begann Darius seine Karriere als Soldat des Imperiums. Bald offenbarte sich das kämpferische Talent von Vaan und er wurde dem sinisteren Diplomaten Tileris Bane unterstellt. Mit diesem gelang es den zentralen Planeten Urdan Verde für das Imperium zu gewinnen und sich ein Karriere in einem Elite Korps der Sturmtruppen zu sichern.

Doch das Schicksal wollte es anders mit Darius Vaan und er verunglückte auf seiner letzten Trainingsmission mitsamt eines Rekrutentrupps auf dem fernen Dschungelplaneten Colonnis. Dort wurde er von einem Jedimeister in einer versteckten Republiksenklave gesund gepflegt. Jedimeister Jalin erkannte das Talent zur Macht in Darius und nahm ihn als Padawan in seine Lehre. Nach einigen Monaten schlug sich Darius Vaan allerdings mit einem zweiten Überlebenden zum einzigen Raumhafen auf dem Planeten durch und schafften ihren Weg zurück zu einem imperialen Militärposten.

Nach einer zweiten, mißglückten Bergungsaktion auf dem Planeten ist es Vaan gelungen ein Komplott innerhalb des Imperiums aufzudecken, das maßgeblich von seinem alten Kollegen Tileris Bane getragen wurde. Vaan gelang es allerdings das Komplott scheitern zu lassen und ist als Held in das Imperium zurückgekehrt. Ein Held mit Zweifel, denn er half noch vor ersten Untersuchungen seinem Meister zur Flucht und hadert mit seiner eigenen Zukunft.


Darth Bane, Obskurer Sith Acolyte

Jedis kennt Tileris Bane nur aus den Erzählungen seines geheimnisvollen Meisters Darth Seriss, und diesen Geschichten nach sind Jedis schwach und nicht bereit den vollen Weg der Macht zu gehen. Schwäche gehört ausgemerzt und daran arbeitet Bane.

Derzeit ist Darth Bane ein gelehriger Sith Akolyt und wandelt schemenhaft durch das neue Imperium, um den Weg für eine neue Gesellschaft zu ebnen und die alten Jedis zu jagen. Um wertvolle Ressourcen zu sichern, macht Darth Bane selbst vor Kollegen im Imperium nicht halt und opfert sie notfalls auf dem Altar der Macht.


Lord N.N., Verräter, Held und Idol

Als großer Verräter von Urdan Verde geht N.N. mit zweifelhaftem Ruf in die Geschichte der alten Republik ein. Doch neue Zeiten erfordern drastische Mitteln und an seinen persönlichen Vorteil glaubend, unterstützt der nunmehrige Lord N.N. als Offizier des jungen Imperiums die Expansionspläne von Imperator Palpatine nach besten Kräften und Gewissen.

Lord N.N. befehligt mittlerweile eine eigene kleine Streitmacht von seinem Zerstörerschlachtschiff aus und zählt zu den strahlenden, charismatischen Idolen der neuen Ordnung.


Die KampagneEdit

Dark Bliss - Episode I: Doom over Urdan VerdeEdit

Helden des AbenteuersEdit

  • N.N., Adeliger und Konspirant für das Imperium
  • Tileris Bane, dunkler Jedi
  • Darius Vaan, talentierter Rekrut


Die GeschichteEdit

In der Episode I nahm der junge, dunkle Jedi Tileris Bane im Namen seines Sith Lords Seriss Kontakt auf zu einem Adeligen auf der Metropolwelt Urdan Verde. Urdan Verde ist von zentraler Bedeutung für das Imperium und dessen Gesinnungswandel zugunsten der neuen Ordnung wäre politisch unschätzbar - sowohl für den Imperator als auch für Lord Seriss, einem Rivalen von Lord Vader.

Gemeinsam mit dem begabten Soldaten Darius Vaan begab sich Bane auf den Planeten. Dort inszenierten sie einige Intrigen und öffneten letztlich Tür und Tor für die Streitmächte des Imperiums. Diese beendeten die Aufstände gewaltsam, riefen eine neue Regierung aus und zählten Urdan Verde zu ihren wachsenden Ressourcen.

Tilaris und Darius kehrten in das Imperium zurück und dem abtrünnigen Adeligen eröffnete sich eine Karriere als Offizier der imperialen Flotte.

Dark Bliss - Episode II: Remnants of MightEdit

Helden des AbenteuersEdit

  • Darius Vaan, Recon Trooper und insgeheimer Jedi Padawan

Die GeschichteEdit

Die zweite Episode veränderte den Gesichtspunkt rapide. Der mittlerweile von Schicksalschlägen gezeichnete Soldat Darius Vaan kehrte als Mitglied eines 17 köpfigen Aufklärungstrupps auf Colonnis zurück, jenem Planeten, auf dem er auf seiner letzten Trainingsmission abgestürzt war. Damals überlebten nur er und Zers Orone, ein anderer Soldat. Sie wurden in einer geheimen Republiksenklave gesund gepflegt und Darius aufgrund seines schlummernden Talents von einem Jedimeister zum Padawan ausgebildet.

Und diesmal wiederholte sich das Schicksal. Wieder wurde der Trupp vom Himmel geschossen und musste im Dschungel notlanden. Dank der Macht gelang es Darius jedoch eine glückliche Landung zu vollbringen, die dem Großteil der Soldaten das Leben rettete. Im Laufe ihrer Erkundungen fanden die gestrandeten Recon Trooper heraus, dass sie nicht nur durch eine Sabotage im Schiff abgestürzt waren, sondern dass sowohl die Raubtiere des Planeten als auch Sicherheitskräfte des ansässigen Konzern Jagd auf sie machten.

Der Trupp schlug sich unter Darius' Leitung zu einem der damals abgestürzten Transportern durch und entdeckte unter Lebensgefahr, dass auch damals sabotiert worden sein musste. Nachdem der Trupp sich zwei Transportgleiter durch Hinterhalte an den Sicherheitspatrouillen organisiert hatte, begann ihr Anflug an die einzig bekannte grössere Siedlung auf Colonnis, dem Raumhafen der Cervico Corporation. Dort infiltrierten die darauf spezialisierten Recon Trooper den Verteidigungsparameter und entdeckten ein imperiales Landungsshuttle auf der Landeplattform. Im Tower des Raumhafens kam es zu einer letzten grossen Konfrontation zwischen Sicherheitskräften und den Recon Troopers, bevor sich offenbarte, wer der Drahtzieher hinter den Attentaten war.

Darth Bane, der ehemalige Kollege von Darius Vaan in der Geheimmission auf Urdan Verde, enthüllte seine Pläne und weihte Darius darin ein, dass in Höhlen auf Colonnis sogenannte Machtkristalle wuchsen, aus denen man unter anderem Lichtschwerter herstellen könne. Darth Bane wolle den Planeten nur für sich haben und initiierte beide Sabotagen, um mögliche imperiale Konkurrenten oder Zeugen zu entfernen. Die Recon Troopers stellten die letzten Überlebenden dar, die sterben müssten, damit Darth Bane erfolgreich seine Präsenz hier etablieren könne, nachdem er als Niederschlager eines einheimischen Aufstandes zum militärischen Stützpunkt auf Ralan IV zurückgekehrt wäre. Doch es kam anders, denn Darius Vaan packte seine zwei versteckten Lichtschwerter aus und konnte knapp mit seinen Troopers die Verschwörer niederstrecken. Im Angesicht dieser unvorhergesehenen Entwicklung flüchtete Darth Bane und hinterliess einen der letzten großen und versteckt gehaltenen Ressourcen der alten Republik.

Noch bevor offizielle Nachforschungen begannen, verhalf Darius seinem alten Jedimeister Jalin zur Flucht, der ihn bat, die Kristallhöhlen zu sprengen, damit sie nicht in fremde Hände vielen. Ausserdem verriet er Darius, dass er vermutete, dass die Bruchlandung auf dem Planeten aus Darius irgendwie einen Machtbegabten gemacht haben muss. Er wisse zwar nicht wie, aber er spüre in Darius die Macht des Planeten.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.