FANDOM


Kay Eriya / Geschichten auf Kay Eriya / Tempus_Interjectum / 7._Gipfelkonferenz_II

Tempus Interiectum

PROTOKOLL DER SECHSTEN KONFERENZ DER KAMARILLA

  • 4. TAG (XII VINDISHT):
  • Mit Hilfe des Generalsmantels sieht Maraborne am späteren Nachmittag Korgas Makar auf einem wolfähnlichen Monster reitend und begleitet von mehr als 30 Blauen Reitern. Korgas Makar ruft einen im Gesicht gelb bemalten Mann herbei, spricht mit ihm und deutet zornig auf etwas verbrannte Erde. Völlig unklar ist hierbei, um welchen Zeitpunkt und um welchen Ort es sich bei dieser Vision handelt, da auch der Turm der Wacht und die Regio des Waldflux-Caerns magische und zeitliche Verschiebungen und Ungenauigkeiten wahrscheinlich machen, jedenfalls erschiene es merkwürdig, wenn die markgräflichen Truppen innerhalb eines halben Tages ein Lager abbrechen und verbrennen und Korgas Makar mit seinem Heer (oder nur seinen blauen Reitern und Magiern??) innerhalb derselben Frist dort eintreffen könnte.
  • Jorlan wird von Thesdis abgeholt, erscheint mit ihr und dem neuen Zauberspruch aber erst am späten Abend im Turm.
  • Ausständige Aktionen: Empfang der Botschafter Normogs aus Nadema, Normogs Erwachen aus dem Koma, Krisenrat


Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.